Ergoptherapie Ausbildung und Studium in Saarland

Sie interessieren Sie für eine Ergoptherapie Ausbildung oder Studium in Saarland? Dann finden Sie hier Ergoptherapieschulen für Ihre Ausbildung zum Ergotherapeuten.

Wir haben 0 Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.
  • Keine Kategorien

Es wurden keine Ergebnisse für ihre Suchanfrage gefunden.

Es wurden keine Ergebnisse für ihre Suchanfrage gefunden. Bitte probieren Sie es nochmal mit einer anderen Suchanfrage

Infos und Eckdaten rund um Saarland als Wunschort für eine Ergoptherapie Ausbildung

Im Südwesten Deutschlands liegt das gut 2.500 Quadratkilometer große Saarland. Es zählt hinsichtlich Flächenausdehnung und Einwohnerzahl zu den kleineren der deutschen Bundesländer. Auf seiner nördlichen und östlichen Seite grenzt das Saarland an das Bundesland Rheinland-Pfalz, im Süden schließt das Nachbarland Frankreich an, im Westen das Großherzogtum Luxemburg. Die vier Regionen bilden gemeinsam mit Wallonien in Belgien die Europaregion Saar-Lor-Lux, die durch enge wirtschaftliche und kulturelle Verflechtungen geprägt ist. Besonders enge Bande verbinden das Saarland mit Frankreich, da das Gebiet im Lauf der deutsch-französischen Geschichte bereist beiden Staaten angehörte. Rund 180.000 der insgesamt knapp 1 Million Saarländer leben in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Die an der Saar liegende, größte Stadt des Saarlandes ist für ihre barocken Bauwerke und die Geselligkeit ihrer Menschen bekannt. Mit der Völklinger Hütte steht im Saarland das einzig erhaltene Eisenwerk aus der Hochzeit der Industrialisierung. Die UNESCO hat das Industriedenkmal 1994 zum Weltkulturerbe ernannt. Auf dem Gelände der ehemaligen Hütte finden heute Kulturveranstaltungen vor außergewöhnlicher Kulisse statt.

Eines der saarländischen Wahrzeichen ist die Saarschleife bei Mettlach. Sowohl bei einer Schiffstour wie auch einem Wanderausflug lässt sich die Gegend entdecken. Ein besonderes Erlebnis ist der Ausblick vom Aussichtsturm des Baumwipfelpfades über dem Aussichtspunkt Cloef. Abwechslungsreiche Natur hält auch die Litermont-Gipfel-Tour bereit. Ausgehend vom Ort Nalbach führt die sportliche Rundwanderung auf den 414 m Gipfel. Der Weg durch einen imposanten Akazienwald zur Teufelsburg in Felsberg wird mit weiter Sicht über das Saartal belohnt. Panoramablicke mit Nervenkitzel kombinieren die von der Fallschirmsportschule Saar angebotenen Tandem-Fallschirmsprünge. Für Spannung sorgt auch eine Führung durch den Wolfspark Werner Freund in Merzig mit anschließender Fütterung der Tiere. Auf eine Zeitreise durch die Erdgeschichte nimmt das Erlebnismuseum Gondwana – Das Praehistorium seine Besucher mit. Die Herzen aller Shoppingliebhaber schlagen im Saarpark Center in Neunkirchen und im Mettlach Outlet Center höher. Mit einem Mix aus lokalen Musikern, nationalen Bands und internationalen Künstlern ist die Musikmischung beim InCore Festival in Neunkirchen bewusst vielfältig gehalten.

Das Deutsche Rote Kreuz betreibt im Saarland aktive Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Ergotherapie. Schwerpunkt dabei sind ergotherapeutische Methoden bei der Behandlung von Parkinson-Patienten. Mit Vorträgen, zum Beispiel auf der Gesundheitsmesse SaarVital in Losheim am See, informiert der Ergotherapeut Kevin Wirbel von der DRK-Klinik in Mettlach eine breite Öffentlichkeit über das Thema.