Ergoptherapie Ausbildung und Studium in Thüringen

Sie interessieren Sie für eine Ergoptherapie Ausbildung oder Studium in Thüringen? Dann finden Sie hier Ergoptherapieschulen für Ihre Ausbildung zum Ergotherapeuten.

Wir haben 2 Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.
  • Keine Kategorien

no-image-232

Höhere Berufsfachschule (HBFS)

Als Träger von allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen ist unser Credo mit dem Synonym Freude verbunden, denn da, wo Lernende und Lehrende Freude an ihrer gemeinsamen Arbeit haben, sind der Kr

Berufsfachschule für Ergotherapie Bayreuth der GGSD

Die Berufsfachschule für Ergotherapie gehört zum Privaten Schulzentrum Bayreuth der Gemeinnützigen Gesellschaft für soziale Dienste-DAA mbH. Unser Schulzentrum liegt im Zentrum Bayreuths, nur 1 Ge

Infos und Eckdaten rund um Thüringen als Wunschort für eine Ergoptherapie Ausbildung

Der in der Mitte Deutschlands liegende Freistaat Thüringen zählt mit seinen 2,2 Millionen Einwohnern und einer Landesfläche von gut 16.000 Quadratkilometern zu den kleineren deutschen Bundesländern. Umgeben ist Thüringen von seinen Nachbarn Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Norden, Sachsen im Osten, Bayern im Süden und Hessen im Westen. Die 210.000 Einwohner zählende Stadt Erfurt ist Landeshauptstadt und größte thüringische Stadt. Ihr Zentrum bildet der Domplatz mit seinem eindrucksvollen Gebäudeensemble aus Dom und Severikirche. Im mittelalterlichen Stadtkern Erfurts steht die vor über 900 Jahre errichtete und damit älteste bis heute erhaltene Synagoge Europas. Die thüringischen Kulturdenkmäler in Weimar und die über Eisenach thronende Wartburg gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Ebenfalls UNESCO-Welterbestätte ist der von mächtigen Rotbuchen dominierte Nationalpark Hainich. Den besten Einblick in den geschützten Buchenwald, die weitläufigste nutzungsfreie Laubwaldzone in Deutschland, gibt der Baumkronenpfad bei Bad Langensalza. Das Ballonteam Jena ermöglicht Gästen, sich bei einer Ballonfahrt vom Wind treiben zu lassen und den Blick von oben auf die Landschaft zu genießen. Südlich von Eisenach führen Stege Wanderer über den rauschenden Wildbach in der Klamm der Drachenschlucht. Das Zeiss-Planetarium in Jena informiert nicht nur über den Sternenhimmel, sondern veranstaltet regelmäßig Konzerte und Kinoabende in außergewöhnlichem Ambiente. Für Architekturinteressierte ist der JenTower in Jenas Innenstadt mit seiner Aussichtsplattform spannend. In Leinefelde-Worbis im Eichsfeld klärt der Alternative Bärenpark bei seinen Bärentagen über die Lebensweise der Tiere auf. Für die Besucher führen Gittertunnel mitten durch die naturbelassenen Freianlagen, in denen neben Bären auch Wölfe leben. Die Artenvielfalt und Farbenpracht der tropischen Unterwasserwelt zeigt im thüringischen Zella-Mehlis der Erlebnispark Meeresaquarium. Festival-Fans stehen in Thüringen vor der Qual der Wahl. Monate im Voraus ausverkauft ist regelmäßig Europas größtes Elektrobeat-OpenAir SonneMondSterne, das alljährlich am zweiten Augustwochenende an der Bleilochtalsperre bei Saalburg-Ebersdorf stattfindet. Ebenfalls im August treffen sich jedes Jahr rund 10.000 Metal-Fans beim internationalen Metal-OpenAir auf dem Flugplatz Obermehler-Schlotheim im Nordwesten Thüringens. Daneben laden viele kleine OpenAirs mit ausgewählten Musikern zum Feiern ein, beispielsweise das Deep with you-Festival am Porstendorfer See bei Jena.

Die Weimarer Ergotherapeutin Ailia Helena Barofsky engagiert sich als stellvertretende Vorsitzende im Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e. V. für eine Weiterentwicklung der ergotherapeutischen Ausbildung. Ihre langjährige Erfahrung in der Ergotherapie setzt sie ein, um angemessene Vergütungsstandards für Ergotherapieleistungen zu erreichen.