Ergoptherapie Ausbildung und Studium in Hessen

Sie interessieren Sie für eine Ergoptherapie Ausbildung oder Studium in Hessen? Dann finden Sie hier Ergoptherapieschulen für Ihre Ausbildung zum Ergotherapeuten.

Wir haben 2 Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

fallback-no-image-200

Hephata Ergotherapieschule Fokus gGmbH

Die Fokus-Ergotherapieschule wurde im Juli 1988 von dem Verein Fokus Ergotherapie Marburg e.V. gegründet. Am 1. Dezember 2010 ging sie in die gemeinsame Trägerschaft von Hephata Hessisches Diakoniez

Infos und Eckdaten rund um Hessen als Wunschort für eine Ergoptherapie Ausbildung

Das Bundesland Hessen weist mit über 6 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von gut 21.000 Quadratkilometern eine der höchsten Bevölkerungsdichten unter den deutschen Ländern auf. Als eines der wirtschaftlich stärksten Bundesländer trägt Hessen 8,7 % zum gesamten deutschen Bruttoinlandsprodukt bei. Die hohe Attraktivität des zentral in Deutschland liegenden Bundeslands spiegelt sich auch in den zahlreichen Pendlern aus den Nachbarländern Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Thüringen wider. Die Landeshauptstadt Wiesbaden liegt eingebettet zwischen dem Rheinufer und den Ausläufern des Taunus. Sie ist eine der ältesten europäischen Kurstädte. Bevölkerungsreichste hessische Stadt ist Frankfurt am Main. 730.000 Menschen leben direkt in der Stadt, im gesamten Ballungsraum sind es 2,3 Millionen. Die Hochhaus-Skyline der Bankenstadt, die zugleich Zentrum der Metropolregion Rhein-Main ist, ist einzigartig in Deutschland.

Den besten Überblick über die Starts und Landungen auf dem Frankfurter Flughafen bietet die Besucherterrasse des internationalen Luftverkehrsdrehkreuzes. Ganz in der Nähe kann in den Flugsimulatoren von Happy Landings Flightsimulations jeder einmal als Pilot ein Passagierflugzeug steuern. Das Luftsportzentrum auf der 950 m hohen Wasserkuppe in der Rhön gilt als Geburtsort des Segelfliegens. Auf Hessens höchstem Berg finden im Sommer Segel- und Gleitschirmflieger, im Winter Skifahrer und Rodler ideale Bedingungen. Treffpunkt für Wassersportler ist der Edersee in Nordhessen. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee rund um den Stausee ist ein beliebtes Freizeitgebiet. Im Senckenberg Museum, dem größten Naturkundemuseum Deutschlands, sind die Dinosaurierskelette und wechselnde Sonderausstellungen Besuchermagnete. Die Fossilienfunde im Ölschiefer der Grube Messel bei Darmstadt wurden von der UNESCO in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. Das Besucherzentrum klärt anschaulich über die Entwicklung der Wirbeltiere auf und gibt Einblicke in die Erdgeschichte. Seit der ersten Auflage 1968 steht das Burg-Herzberg-Festival im hessischen Breitenbach voll im Geist der Hippie-Szene und Blumenkinder. Nachtschwärmer sind zum Feiern auf einer Partycruise vor der nächtlichen Frankfurter Skyline auf der MS Partyboot eingeladen.

Winfried Kümmel, ausgebildeter Ergo- und Gestalttherapeut mit eigener Praxis in Frankfurt, entwickelt neben seiner praktischen Tätigkeit Konzepte, um Handlungsansätze aus verschiedenen Behandlungsdisziplinen in die Ergotherapie zu integrieren. In seinem Buch „Der Gestaltansatz in der ergotherapeutischen Praxis“ richtet er sich mit konkreten Fallbeispielen sowohl an erfahrene wie auch junge Ergotherapeuten. Seinen Erfahrungsschatz gibt er als Referent auf Kongressvorträgen und in Seminaren im Rahmen von Ergotherapieausbildungen weiter.